Menu Close

Wir empfehlen Chrome oder Firefox zur Nutzung des Portals. Internet-Explorer und Edge können Probleme verursachen.

Die Land- und Ernährungswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern brauchen ihre personelle Unterstützung. Menschen wollen sich engagieren und suchen Arbeitsmöglichkeiten.

Landwirtschaft & Agrarbetriebe

Lebensmittelindustrie & Verarbeitung

Lebensmitteleinzelhandel

Arbeitskräfte fehlen

Die aktuelle Corona-Pandemie hat weltweit, in Europa und in Deutschland massive Auswirkungen auf alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche, auch auf die Land- und Ernährungswirtschaft. Das betrifft akut die bevorstehenden Gemüse- und Obsternten sowie die Pflanzarbeiten in der Landwirtschaft und die Betriebe der Ernährungswirtschaft.

Die Branche ist systemrelevant für unser Land

Aufgrund der innereuropäischen Reisebeschränkungen können derzeit Saisonarbeitskräfte aus dem Ausland nicht mehr nach Deutschland einreisen. Dadurch fehlen allein in der Land- und Ernährungswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern rund 8.000 Arbeitskräfte, darunter rund 5.800 Beschäftigte in der Landwirtschaft sowie mehr als 2.000 Beschäftigte in der Ernährungswirtschaft.

Wir empfehlen Chrome oder Firefox zur Nutzung des Portals.
IE und Edge können Probleme verursachen.

So kann die Unterstützung gelingen

Freie Arbeitskräfte

Unsere Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe, regionale Lebensmittelverarbeiter, Händler und Märkte suchen daher händeringend Unterstützung. Gleichzeitig wurden durch die notwendigen Beschränkungen in anderen Branchen Arbeitskräfte zeitweise freigesetzt, auch Studenten, ältere Schüler und Ruheständler sind zu Hause und könnten in Land- und Ernährungswirtschaft helfen.

Offene Stellen sind auf dem Portal abrufbar

Dieses Portal wurde für die spezifischen Bedarfe und Möglichkeiten in unserem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern etabliert.

Wir bedanken uns für die Kooperation bei dem bundesweiten Portal „daslandhilft“.

„MV – Wir packen an !“

Diese beiden Gruppen auf direktem Weg, schnell und unbürokratisch zusammen zu bringen ist das Ziel dieses Portals.

Helfen auch Sie, damit die jetzt zur Ernte anstehenden Lebensmittel aus unserer Region eingebracht werden können und uns allen in den Einkaufsregalen zur Verfügung stehen.

Häufige Fragen - Schnell erklärt

Die Land- und Ernährungswirtschaft benötigt Ihre Unterstützung.

  • Studenten, Schüler ab 16
  • Kurzarbeiter aus allen Branchen
  • Arbeitssuchende aller Branchen
  • Ruheständler

Folgende Betriebe und verarbeitende Lebensmittelindustrie benötigen Ihre Hilfe.

  • Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe
  • Direktvermarkter
  • Betriebe der Ernährungswirtschaft
  • Lebensmitteleinzelhandel

Die Plattform dient der transparenten Anzeige. Der Kontakt wird aktiv und direkt aufgenommen. Die Rahmenbedingungen der Beschäftigung sind mit den Betrieben zu vereinbaren.

Bitte geben Sie den ungefähren Zeitrahmen der Verfügbarkeit an und stellen Sie nur ernstgemeinte Angebote in das Portal ein.

Dieses Portal ist eine öffentliche Website. Inserate sowie deren Inhalte und personenbezogene Daten sind für alle einsehbar. Dies geschieht, um die direkte Kontaktaufnahme überhaupt zu ermöglichen. Sollten einzelne Informationen nicht öffentlich sichtbar gemacht werden, geben Sie die entsprechenden Informationen bitte nicht an. Die Daten liegen auf einem deutschen Server und werden nur für den Zweck der Vermittlung der Unterstützung genutzt.

In Kooperation mit

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass von Ihnen hier getätigte Aktionen analysiert und verknüpft werden. Dies wird Ihre Privatsphäre schützen, aber wird auch den Besitzer daran hindern, aus Ihren Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für Sie und andere Benutzer zu verbessern.